C&B: The Brooklyn
 
Arbeitszeit
Kochzeit
Zeit insgesamt
 
Portionen: 1
Zutaten
Thousand Island Dressing
  • 3EL Mayonnaise
  • 1EL Ketchup
  • ¼ Paprika, rot
  • Tabasco
  • Salz, Pfeffer
Burger
  • 250g Rinderhackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Scheiben Bergbaron
  • 3 Scheiben Rindersaftschinken
  • 80g Sauerkraut
  • 1EL Rapsöl
  • 1EL Butter
  • 2 Scheiben Roggenbrot
Zubereitung
Thousand Island Dressing
  1. Paprika in feine Würfel schneiden, mit Mayonnaise und Ketchup vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen.
Burger
  1. Rinderhackfleisch in Patty-Form bringen und auf beiden Seiten kräftig salzen und pfeffern. In einer Pfanne das Rapsöl erhitzen und das Fleisch auf auf beiden Seiten einige Minuten braten.
  2. Kurz vor Schluss eine Scheibe Käse auf das Fleisch legen und anschmelzen lassen.
  3. In einer Pfanne die Butter schmelzen und das Brot auf beiden Seiten knusprig toasten.
  4. Das Sauerkraut in der Mikrowelle oder einem kleinen Topf erhitzen. Darauf achten, dass etwaige Flüssigkeit vollständig verdampft.
  5. Zum Schluss den Burger zusammensetzen: 1 Scheibe Brot, etwas Dressing, 1 Scheibe Käse, Sauerkraut, Schinken, nochmal Sauerkraut, Dressing, Fleisch mit Käse, das restliche Dressing und Deckel. Mahlzeit!
Recipe by vanillakitchen at http://www.vanillakitchen.de/2012/03/cb-the-brooklyn/