Briochebrötchen (Challa)
 
Arbeitszeit
Kochzeit
Zeit insgesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 5 Bio-Eier
  • 1kg Mehl
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 100g Zucker
  • 120ml Rapsöl
  • 14g Salz
  • 400ml Wasser, lauwarm
  • Mohn (ungemahlen)
Zubereitung
  1. In einer großen Schüssel Wasser mit Trockengerm und 1EL Zucker verrühren, dann das Öl untermischen.
  2. Eier nacheinander, abwechselnd mit dem Mehl, dem restlichen Zucker und Salz dazumixen, bis ein glatter Teig entsteht. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen (zum Beispiel im ausgeschaltenen Ofen, der vorher auf 100°C aufgeheizt wurde).
  3. Den aufgegangenen Teig in 12 kleine Teiglinge teilen. Die Teiglinge nochmals kurz kneten und formen. Mit etwas Abstand zueinander auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Das letzte Ei mit einem Spritzer kalten Wassers verquirlen und die Brötchen bestreichen.
  4. Mit einem Geschirrtuch abgedeckt die Brötchen nochmals 10-15 Minuten gehen lassen. Währenddessen den Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen. Die Brötchen nochmals mit Ei bestreichen und mit Mohn bestreuen. Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Auskühlen lassen und servieren.
Recipe by vanillakitchen at http://www.vanillakitchen.de/2013/06/challa-judisches-festtagsbrotchen/