Caipirinha-Torte (no bake!)
 
Arbeitszeit
Kochzeit
Zeit insgesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 75g Butter
  • 200g Vollkorn-Butterkekse
  • 1,5 Packungen Agar Agar
  • 6 Limetten mit verzehrbarer Schale
  • 500g Magerjoghurt
  • 250g brauner Zucker
  • 150ml Rum
  • 250g Schlagobers
Zubereitung
  1. Die Kekse klein zerbröseln, die Butter schmelzen. Beides miteinander mischen und in einer Springform (26cm Durchmesser) den Boden damit auskleiden. Im Kühlschrank fest werden lassen.
  2. Die Limetten waschen und abtrocknen. Die Schale von 2 Limetten abreiben und mit Joghurt, 100g Zucker und 30ml Rum verrühren. 1 Packung Agar Agar mit etwas Wasser aufkochen. 3EL Joghurtmasse in die heiße Flüssigkeit einrühren, dann das gesamte Agar Agar unter die Joghurtmasse rühren. Den Schlagobers mithilfe eines Mixers steif schlagen. Unter die Joghurtmasse heben.
  3. Den Saft der 2 Limetten auspressen und in einen Topf geben. Mit 50g Zucker und 30ml Rum aufkochen. Die anderen beiden Limetten in dünne Scheiben schneiden und 5 Minuten in der Flüssigkeit ziehen lassen. Kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen, dann die Seiten der Springform mit den Limettenscheiben auskleiden.
  4. Die Joghurtmasse vorsichtig in die Springform gießen und glatt streichen. Im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen.
  5. Den Saft von 2 Limetten mit 100g Zucker kurz aufkochen, eine halbe Packung Agar Agar einrühren. 2 Minuten köcheln lassen. Ca. 100ml Rum unterrühren. Mit Zucker und Limettensaft abschmecken. (Optional mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben.) Vorsichtig auf die Joghurtmasse gießen und im Kühlschrank steif werden lassen.
Recipe by vanillakitchen at http://www.vanillakitchen.de/2015/08/caipirinha-torte-no-bake/