Gebackene rote Rüben Knödel mit Schinkensauce
 
Arbeitszeit
Kochzeit
Zeit insgesamt
 
Portionen: 4
Zutaten
Knödel
  • 200g rote Rüben
  • 1 Zwiebel
  • 200g Knödelbrot
  • 40g Butter
  • 3 Bio-Eier
  • 100g Gmundner Käse
  • 40g Mehl
  • 1EL Petersilie, frisch gehackt
  • Salz
Schinkenrahm
  • 30g Butter
  • 100g Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 125ml Weißwein
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 60ml Schlagobers
  • 1TL Speisestärke
  • 1EL Schnittlauch, frisch gehackt
  • 1EL Petersilie, frisch gehackt
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Für die Knödel die rote Rüben ungeschält in Alufolie einschlagen und ca. 1 Stunde im Ofen bei 200°C Heißluft backen. Aus der Folie nehmen und die Schale abziehen. Abkühlen lassen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Dann über das Knödelbrot geben.
  3. Die roten Rüben grob zerschneiden und mit den Eiern im Mixer pürieren. Zum Knödelbrot geben. Den Käse dazu reiben. Alle Zutaten mit Petersilie, Mehl und reichlich Salz gut vermengen und 15 Minuten ziehen lassen. Aus der Masse ca. 12 Knödel formen und auf einem mit Backpapier belegten Backofen bei 200°C Heißluft ca. 15 Minuten backen.
  4. Für die Sauce die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Schinken klein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Schinken darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und Gemüsebrühe und Schlagobers hinzufügen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser glatt rühren und zur Sauce geben. Wenn sie anfängt zu binden, Schnittlauch und Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. Knödel mit Sauce anrichten und sofort servieren.
Recipe by vanillakitchen at http://www.vanillakitchen.de/2015/09/gebackene-rote-rueben-knoedel-mit-schinkensauce/